The Mercado Clandestino archive on air

“Mercado clandestino de conocimiento y no-conocimiento útil” (The underground market of useful knowledge and non-knowledge) was an event held in Bogotá on November 23, 2019. In it, experts met to talk about art, peace, conflict, culture and life in Colombia…

Hessen schafft Wissen: Podcast mit Stefan Peters über Frieden in Zeiten der COVID

Home-Office, Hygienevorschriften, Vermeidung sozialer Kontakte: Für viele Länder des globalen Südens sind diese allseits eingeforderten Corona-Präventionsnahmen realitätsfern. Welche Risiken birgt die Krise um Covid-19 für die soziale Stabilität und brüchige Friedensprozesse in diesen Ländern? Wie lassen sich eine wirtschaftliche und…

International IDEA Congress in alliance with CAPAZ: Call for Papers

  CAPAZ is a new supporter for the International Development Ethics Association (IDEA) Congress: “Development in times of conflict: Ethical paths to peace and justice”, which will be held in Medellín, Colombia, from February 1 – 3, 2021. The event…

Gastbeitrag von Susann Aboueldahab für Legal Tribune Online (LTO)

ECCHR reicht Strafanzeige bei der Bundesanwaltschaft ein Sexua­li­sierte Kriegs­ge­walt vor deut­schen Gerichten Die Bundesanwaltschaft ist eine Vorreiterin bei der Verfolgung internationaler Verbrechen. Das gilt jedoch nicht für sexualisierte und geschlechtsspezifische Gewalt. Diese Lücke in der Ermittlungsstrategie bedeutet einen Rückschritt, meint…